Häufig gestellte Fragen

Was ist Aufbereitung/Detaillierung?

Die Detailpflege umfasst eine gründliche Reinigung und Aufarbeitung, sowohl des Innen- als auch des Äußeren Ihres Fahrzeuges, die in der Regel eine gründlichere Wartung umfasst als eine Standardwäsche und ein Staubsaugen. Es ist ein akribischer Schritt-für-Schritt-Prozess, um die Schönheit Ihres Fahrzeugs wiederherzustellen und Ihre Investition zu schützen. Aufbereitungsdienste können über Autos hinausgehen und LKWs, Busse, SUVs, Wohnmobile, Boote, Motorräder oder sogar Flugzeuge umfassen. Viele Aufbereitungsunternehmen sind in der Lage, einige oder alle, dieser Fahrzeugtypen zu handhaben.

Einer der wichtigsten Aspekte der Fahrzeugaufbereitung ist, der benötigte Schutz Ihres Fahrzeuges vor den Elementen. Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass ein Klarlack eines Fahrzeugs die Außenlackierung schützt und daher keine regelmäßige Wartung erforderlich ist. Tatsächlich sollte mindestens zweimal im Jahr eine Wachsschicht auf die lackierten Oberflächen aufgetragen werden, um die Oberfläche vor Verunreinigungen und Rosten zu schützen. Obwohl einige Händler zum Zeitpunkt des Kaufs ein zusätzliches Schutzpaket für das Fahrzeug anbieten, sollte dies nicht als dauerhafte Lösung betrachtet werden.


Was beinhaltet ein Aufbereitungsservice?

Es gibt keine festgelegte Richtlinie für den Inhalt eines Aufbereitungsangebotes oder eines Pakets eines Unternehmens. Viele Unternehmen haben verschiedene Optionen, die grundlegende oder Expressdienste abdecken, wie Waschen und Wachsen oder eine Innenreinigung, während andere Pakete tiefer gehen können und maschinelles Polieren, Innenfleckentfernung oder mehr beinhalten.

Da der Umfang eines Aufbereitungsservices variieren kann, ist es wichtig zu prüfen, welche spezifischen Dienste Sie an Ihrem Fahrzeug durchführen lassen möchten. Es können mehrere Aufbereitungspakete verfügbar sein, die sich in Bezug auf erbrachte Dienstleistungen und Kosten unterscheiden. Folgende Faktoren tragen zu diesen Variationen bei: Unterschiedliche Ausbildungsniveaus, Servicequalität, Professionalität und die verwendeten Produkte und Geräte.

Eine gründliche und qualitativ hochwertige Aufbereitung sollte je nach Zustand des aufzubereitenden Fahrzeugs mehrere Stunden dauern. Die Ergebnisse einer Aufbereitung variieren auch, je nach erbrachtem Serviceniveau und des Alters und Zustands des Fahrzeuges. Grundsätzlich sollten Sie damit rechnen, dass jedes „Detail“ Ihres Fahrzeugs begutachtet wird, einschließlich aller Risse und Spalten. Egal, ob Sie gerade ein gebrauchtes Fahrzeug gekauft haben, sich auf den Verkauf Ihres Fahrzeugs vorbereiten oder einfach nur Ihr Fahrzeug durch die Wiederherstellung seiner ursprünglichen Schönheit wieder großartig aussehen lassen möchten, eine professionelle Autoaufbereitung kann Ihr Fahrzeug von gewöhnlich zu außergewöhnlich machen.

Sprechen Sie am besten mit Ihrem Aufbereiter über Ihre Bedürfnisse, damit er Ihnen den für Sie passenden Service empfehlen kann.


Wieviel kostet eine Aufbereitung?

Die Preise variieren nicht nur von Region zu Region, sondern auch von Unternehmenstyp zu Unternehmenstyp. Unternehmen mit hohem Volumen verlangen im Allgemeinen weniger für Ihre Dienste, während mobile Aufbereiter und kleinere Geschäfte zu höheren Kosten arbeiten. Auch dies ist der allgemeine Trend, daher empfehlen wir Ihnen, sich an Ihre lokalen Aufbereiter zu wenden, um mehr über die spezifischen Dienstleistungen und Preise zu erfahren, die sie anbieten.


Wie oft sollte ich mein Fahrzeug aufbereiten lassen?

Sobald ein Fahrzeug aufbereitet ist, bestimmen die Fahrbedingungen und die Wartung, wie oft das Fahrzeug gereinigt werden muss. Um zu verhindern, dass sich Verunreinigungen und Schmutz ansammeln und sich am Fahrzeug festsetzen, empfehlen viele Profis, ein Fahrzeug mindestens alle zwei Woche zu waschen und zu saugen.

Der Lack eines Fahrzeugs sollte jederzeit mit Wachs, Versiegelung oder Beschichtung geschützt werden. Diese Produkte können von einigen Wochen bis zu vielen Jahren halten. Bevor eines dieser Schutzprodukte aufgetragen wird, muss das Fahrzeug vollständig gewaschen oder dekontaminiert werden. Fragen Sie immer Ihren Aufbereiter, wie lange sein Schutzprodukt hält und wann es erneut aufgetragen werden sollte.

Lackkorrektur oder maschinelles Polieren des Fahrzeuglacks sollte nur bei Bedarf erfolgen. Der Lackkorrekturprozess entfernt einen kleinen Teil der Gesamtdicke der Lackschicht eines Fahrzeugs und wenn es zu oft poliert wird, wird die Lackschicht schließlich zu dünn und brüchig.

Für den Innenraum sollten Teppiche und Polster regelmäßig gesaugt werden. Verschüttete Flüssigkeiten, Hautpartikel und Tierhaare sollten so schnell wie möglich gereinigt werden, um ein Einbetten in Fasern, Flecken oder anhaltende Gerüche zu vermeiden.

In den meisten Fällen wird modernes Automobilleder eingefärbt und beschichtet. Beschichtetes Leder sollte mindestens alle 3-4 Monate gereinigt werden. Während ein Schutzmittel empfohlen wird, eine Konditionierung für beschichtetes Leder ist nicht erforderlich.

Polster- und Teppichreiniger sollte nach Bedarf für Verunreinigungen, Verschmutzungen oder immer dann verwendet werden, wenn das Staubsaugen den Schmutz nicht entfernt.


Welche Arten von Aufbereitungsunternehmen gibt es?

So wie es viele verschiedene Arten von Autos auf der Straße gibt, gibt es viele verschiedene Arten von Aufbereitungsunternehmen, um sie warten. Obwohl nicht jeder einzelne Betrieb direkt in eine dieser Kategorien passt, haben wir einige der gängigen zusammengestellt, um bestimmen zu können, welcher für Sie am besten geeignet ist.

Wie in vielen dienstleistungsorientierten Branchen können Preis und Qualität der Aufbereitung je nach Region variieren. Im Allgemeinen finden Sie am unteren Ende des Preisspektrums Einrichtungen mit hohem Volumen. Die sind oft große Autowaschanlagen, Franchiseunternehmen oder Autohäuser. Diese Unternehmen konzentrieren sich auf schnelle, bequeme und kosteneffiziente Dienstleistungen. Diese Einrichtungen sind im Allgemeinen auf automatisierte Geräte oder ein Team von Mitarbeitern angewiesen und sind für schnelle Reinigungs- und Wartungsarbeiten an älteren oder täglich gefahrenen Fahrzeugen gut. Mitarbeiter werden in der Regel mit minimaler Erfahrung eingestellt und schnell geschult, um grundlegende Aufarbeitungen durchzuführen, wie z. B. das Abwischen der inneren und äußeren Oberflächen, reinigen und aufziehen der Reifen und das Reinigen der Fenster. Da die Branche jedoch weiter wächst, investieren viele Großbetriebe mehr in die Ausbildung der Mitarbeiter, um fortschrittlichere Arbeiten, wie Lackkorrekturen und Keramikbeschichtungen anbieten zu können.

Eine weitere beliebte Art von Aufbereitungsunternehmen ist die mobile Aufbereitung. Ein mobiler Aufbereiter reist zum Standort des Kunden und kann alle Servicestufen durchführen. Einige mobile Aufbereiter bringen ihre eigenen Hilfsmittel (Wassertanks und Generatoren für Strom) mit, während andere möglicherweise Ihre Nutzung anfordern. Viele mobile Aufbereiter verwenden wasserlose oder spülungslose Waschprodukte, die es ihnen ermöglichen, das Fahrzeug sicher mit weniger als ein paar Liter Wasser zu reinigen. Diese Produkte haben es der Branche für mobile Aufbereiter ermöglicht, sehr schnell zu wachsen. Einige mobile Aufbereiter bieten nur grundlegende Dienstleistungen an (z. B. Handwäsche, Trocknen und Reifenpflege), während andere möglicherweise sehr fortschrittliche Dienstleistungen anbieten (z. B. Lackkorrekturen und Beschichtungen), aber vielleicht voraussetzen, dass der Kunde eine Garage oder ein Carport hat, um Arbeitstemperaturen und Beleuchtung kontrollieren zu können. Der mobile Service konzentriert sich normalerweise darauf, dem Kunden Komfort zu bieten, aber dieser Komfort kann manchmal mit einer Gebühr verbunden sein.

Die andere beliebte Art von Unternehmen ist das „high-end boutique-style“ Geschäft. Bei diesen Unternehmen handelt es sich in der Regel um kleine Privatunternehmen, die qualitativ sehr hochwertige Arbeiten mit geringem Volumen produzieren. Oftmals ist der Geschäftsinhaber der Techniker oder es gibt einen sehr kleinen Stab von gut ausgebildeten Mitarbeitern. Solche Geschäfte bieten in der Regel sehr fortgeschrittene Dienstleistungen an (z. B. Lackkorrekturen, Keramikbeschichtungen oder Besonderheiten, wie Lackschutzfolien oder Scheibentönungen), sind jedoch in der Regel mit einem höheren Preis verbunden. Während die meisten dieser Unternehmen jede Art von Fahrzeug willkommen heißen, ist es wahrscheinlicher, dass hier hochwertigere Fahrzeuge gewartet werden. Kunden, die sehr auf das Aussehen und die Verarbeitung ihres Fahrzeugs achten, sollten nach Geschäften im Boutique Stil suchen.


Was ist ein professioneller Aufbereiter?

Ein professioneller Aufbereiter ist:

Ein professioneller Aufbereiter ist NICHT:

Die IDA ist der führende Branchenverband für professionelle Aufbereiter, Lieferanten und Berater in der der Branche. Der Verband hat es sich zum Ziel gesetzt, den Wert professioneller Aufbereitungsdienste zu fördern, die Anerkennung von professionellen Aufbereitungsdiensten als Gewerbe zu fördern und Fachleute der Aufbereitungsbranche in jeder Phase ihrer Karriere zu unterstützen.


Wie kann ich den für mich passenden professionellen Aufbereiter auswählen?

Unabhängig davon, für welche Art von Unternehmen Sie sich entscheiden, sollten Sie sich immer über alle verfügbaren Optionen informieren.

Bei der Auswahl des für Sie und ihrem Fahrzeug passenden Aufbereiters, sollten Sie auf folgende Punkte achten: